Task Till Dawn 2.1

Mit dieser Version halten einige neue Features Einzug. So kann Task Till Dawn nun im portablen Modus gestartet werden. Dies bedeutet, dass alle Einstellungen, Tasks und Logs direkt im selben Verzeichnis der Anwendung gespeichert werden. Somit ist es möglich Task Till Dawn auch von USB-Sticks, oder anderen portablen Speichermedien, zu starten.

Weiterhin lassen sich jetzt Benachrichtigungen auch pro Task deaktivieren. Das Tray-Menü unter Windows und das Menü-Item am Mac können nun so konfiguriert werden, dass die Tasks wieder direkt ohne zugehörige Gruppen im jeweiligen Menü dargestellt werden.

Natürlich gibt es auch wieder ein paar neue Aktionen, unter Anderem die sicherlich sehr nützliche Aktion zum Umbenennen von Dateien und Ordnern.

Alle Änderungen und Bugfixes im Detail befinden sich in der Versionshistorie, die dem Programm beiliegt.

Kommentare 2

Ein Netzlaufwerk am Mac verbinden

Leider gibt es unter macOS immer noch keine Möglichkeit Netzlaufwerke automatisch zu verbinden, obwohl dies nach einem Systemneustart oder beim Aufwecken des Rechners sicherlich oft nützlich wäre. Natürlich gibt es diverse Workarounds, wie zum Beispiel das Hinzufügen des Netzlaufwerks zu den Startobjekten, oder über ein Shell-Skript. Alternativ lässt sich dies auch mithilfe von Task Till Dawn erledigen. Hierbei ist es auch möglich zu prüfen, ob das Laufwerk bereits verbunden wurde, bevor man es erneut verbindet.

Ganzen Artikel ansehen Kommentare

Programme, Dateien und Ordner öffnen

Programme, Dateien oder Ordner zu öffnen ist sicherlich einer der am häufigsten benötigten Vorgänge welche man mit Task Till Dawn automatisieren kann. Um beispielsweise nach dem Computerstart direkt die Anwendungen öffnen zu lassen, welche man zum Arbeiten benötigt. Um Shell-Skripte auszuführen oder Ordner mit Dokumenten zu öffnen.

Ganzen Artikel ansehen Kommentare 2

Nützliche Tasks

Immer wieder erhalte ich Anfragen dazu wie man zum Beispiel automatisiert Programme mithilfe von Task Till Dawn starten kann. Leider ist es nicht immer offensichtlich welche Aktionen man benötigt um zum Ziel zu kommen.

Daher gibt es jetzt eine neue Kategorie "Nützliche Tasks" hier im Blog. Dort werde ich in Zukunft diverse nützliche Tasks vorstellen die man mit Task Till Dawn erstellen kann.

Kommentare

Task Till Dawn 2.01

Task Till Dawn 2.01 ist ein reines Bugfix-Release mit welchem diverse kleinere Fehler und Unzulänglichkeiten ausgemerzt werden. So ist es nun möglich in der Aktion "Dateien und Ordner festlegen" bereits angegebene Dateipfade nachträglich zu bearbeiten. Die Übergabe von Parametern an Programme und Scripte innerhalb der Aktion "Programme, Dateien und Ordner öffnen" funktioniert nun besser. Die Geschwindigkeit bei der Suche nach Dateien wurde erhöht, ebenso beim Filtern von Dateilisten. Weiterhin gibt es Verbesserung bei der Darstellung der Benutzeroberfläche unter Windows in Verbindung mit HiDPI Displays.

Kommentare 1

Task Till Dawn 2.0

Nach fast zwei Jahren ist Task Till Dawn 2.0 endlich da! Es hat mich viel Mühe und Zeit gekostet, aber ich denke die Arbeit hat sich gelohnt. Ich habe einen Großteil der bereits bestehenden Funktionalität überarbeitet um sie stabiler und einfacher erweiterbar zu machen. Weiterhin wurden einige der Funktionen umgesetzt die in den letzten Jahren als Verbesserungsvorschläge reinkamen. Und das Beste (meiner Meinung nach): Es ist jetzt ein grafischer Editor für Arbeitsabläufe integriert!

Damit ist es nun nicht mehr zwingend notwendig Aufgaben über Shell- und Kommandozeilenskripte oder Automator Anwendungen abzubilden – was aber natürlich weiterhin möglich ist. Viele Aktionen sind jetzt direkt in Task Till Dawn eingebaut und können in Tasks verwendet werden. Die Liste der verfügbaren Aktionen wird natürlich in Zukunft noch erweitert, aber ich denke sie enthält bereits jetzt ein gutes Set an häufig benötigten Funktionen.

Task Till Dawn
Ganzen Artikel ansehen Kommentare 4

Cozmo Bestellung storniert

Wie zu erwarten war ging meine Bestellung des Anki Cozmos leider nicht durch. Die deutsche Adresse fiel auf und ich bekam eine Mail von einem deutschen Support Mitarbeiter mit der Info, dass der Cozmo vorerst nicht in Deutschland erhältlich sei und meine Bestellung daher storniert wurde. Weitere Märkte werden wohl erst ab 2017 evaluiert. Ich frage mich allerdings, warum Anki dann bereits seit längerer Zeit eine deutsche Werbe-Webseite zum Cozmo betreibt...

Kommentare 2